MS Hanseatic

MS HANSEATICDas Passagierschiff MS Hanseatic gehört zu der großen Schiffsflotte der Hapag Lloyd Kreuzfahrt Reederei. Das Schiff fährt unter der Flagge der Bahamas. Bereits im Jahr 1993 ist das Schiff in Finnland erbaut worden, und ist seitdem für viele Fahrten rund um den ganzen Globus eingesetzt worden.

In den letzten Jahren ist das Schiff für die Hapag Lloyd Reisen als ein Expeditionsschiffeingesetzt worden, welches die Passagiere zu den abgelegensten Gebieten der Erde bringt. Das Schiff zählt zu der Kategorie der 5 Sterne Schiffe, als einziges Expeditionsschiff weltweit, welches eine Reise mit diesem für die Gäste zu einem unvergessenem Ausflug machen wird.

Als Expeditionsschiff eignet sich die MS Hanseatic im Vergleich zu den anderen Schiffen, die für Hapag Lloyd fahren, vor allem daher, da sie nicht zu groß ist, aber immerhin noch 184 Passagieren ausreichend Platz bieten kann. So dass jeder auf seiner Expedition in den vollen Genuss einer Kreuzfahrt zu den ungewöhnlichsten Orten kommen kann. Die Crew ist sehr geschult, und versteht es, sich auch mit den Unannehmlichkeiten, die eine so lange und schwierige Fahrt bis an das andere Ende der Welt, mit sich bringen kann, auseinander zu setzen, und alles nur erdenkliche für die Passagiere zu tun, damit sie sich an Bord wohlfühlen.

Traumreisen mit der MS Hanseatic


Die MS Hanseatic ist ein Aushängeschild der Hapag Lloyd Schifffahrt. Mit den Möglichkeiten über 180 Passagieren einen Platz bieten zu können, zählt sie zu den größten Schiffen der Welt, und dann auch noch die einzigartige Möglichkeit, mit einem 5 Sterne Schiff die entferntesten Orte der Welt zu erkunden, macht den Ausflug zu einem unvergessenem Erlebnis. Luxus wird auf der MS Hanseatic ganz groß geschrieben. Die Kabinen sind alle großzügig geschnitten, und bieten den Passagieren bei den längeren Törns ausreichend Platz und Annehmlichkeiten, sich hier ganz wie zu Hause zu fühlen.

Ein großes Restaurant gibt es auf der MS Hanseatic. Hier finden alle Gäste Platz, und können sich nach Lust und Laune mit den Köstlichkeiten der weltweiten Küche stärken. Neben dem Restaurant haben die Passagiere die Möglichkeit, sich in einer der drei Bars entweder mit leckeren kleinen Snacks oder mit einem Getränk zwischendurch voll und ganz zu entspannen.

Doch das ist noch nicht alles, was die MS Hanseatic den Passagieren bieten kann. Auch ein Swimmingpool lädt zum vergnügten schwimmen und entspannen ein. Auch das große Wellness und Entspannungsangebot auf der MS Hanseatic darf man nicht vergessen. Neben der Sauna werden den Passagieren von dem geschulten Personal Massagen und andere Wellnessangebote angeboten, damit man sich auf der MS Hanseatic ganz vom Straß des Alltags erholen kann. Natürlich haben die Bauherren an alles gedacht, die Möglichkeit sich an Bord mit neuer Kleidung einzudecken ist genauso gegeben, wie sich eine neue Frisur zu gönne. Auch das abendliche Programm ist nicht zu vergessen, hier können die Gäste sich in aller Ruhe zu Spielabenden treffen, oder sich die neuesten Filme gemeinsam ansehen.

Landausflug und Besichtigung mit der MS Hanseatic

Wenn Sie einen Ausflug zur Arktis oder zur Antarktis machen möchten, ist die MS Hanseatic genau das richtige Schiff für sie. Auf der langen Überfahrt, können sie sich hier in vollen Zügen entspannen und sich an Bord mit den Annehmlichkeiten, die das Schiff zu bieten hat, erfreuen. Zwischendurch stehen immer wieder Landgänge zur Verfügung, bei denen die Passagiere sich die Städte am anderen Ende der Welt ansehen können. Hier wird wirklich für das Geld etwas geboten, was man unbedingt einmal erlebt haben muss. Aber nicht nur Trips zur Arktis werden angeboten. Sie können mit der MS Hanseatic genauso den Südamerikanischen Kontinent erkunden. Auch an diese Ecken der Welt lädt sie die Besatzung der MS Hanseatic immer wieder ein. Brasilien oder Argentinien gehören zu den Punkten der Erde, die das Schiff immer wieder ansteuert, um den Menschen die Sehenswürdigkeiten dieser Länder näher zu bringen.

© Hapag Lloyd