MS Europa – Von Progreso, Mexiko bis Acapulco

ms-europa-alcapulcoEin klarer Sternenhimmel und aufregende Tage.

17 Tage abschalten und entspannen, Faszination pur erleben. Die MS Europa macht das möglich. An Bord werden Sie neue Menschen, die aus allen möglichen Kulturkreisen stammen, kennenlernen und wenn Sie nach Hause zurück kehren, werden Sie die Welt anders betrachten. An Bord des 200m langen Kreuzfahrtschiffes der Superlative, das auch bekannt ist als das schönste Schiff der Welt, erwarten Sie auf der Reiseroute von Progreso in Mexiko bis nach Acapulco viele Abenteuer und ein abwechslungsreiches Programm, das Ihnen die urtümliche Natur der Regenwälder Mittelamerikas näher bringt und die Geheimnisse der Maya lüftet.

Ihre Reise beginnt in Mexiko City, wo sie mit dem Flieger ankommen, um dann in Progreso in die MS Europa einzuchecken. Am nächsten Tag können Sie das Schiff kennenlernen, bevor Sie Playa del Carmen erreichen, das zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört und wohl einer der größten Städte der Mayakultur war. Tauchen Sie dort nach Herzenslust und lassen Sie sich von der Unterwasserwelt faszinieren. Über Cozumel, einem Paradies für Taucher und Badebegeisterte, geht es dann weiter nach Belize City, der größten Stadt an der mexikanischen Karibikküste, wo Sie mehr über die koloniale Vergangenheit von Belize erfahren und die Mayaruinen von Altun Ha besuchen können.

Seereisen und Kreuzfahrten mit der MS Europa


Nehmen Sie Ihre Kinder an der Hand und zeigen Sie ihnen die Tierwelt des Regenwaldes, beobachten Sie ihre Augen, wenn sie einen Schmetterlingsschwarm erblicken, um danach weiter nach Puerto Cortés auf den Honduras zu reisen. Dort erwartet Sie der Dschungel und seine Geheimnisse sowie die Hieroglyphentreppe des Tempel 26 mit der längsten je gefundenen Mayaüberlieferung.

Weihnachten und die Feiertage verbringen Sie dann an Bord der MS Europa, wo Sie beobachten können, wie sich die Wellen am Bug brechen, nachts einen sternenklaren Himmel vorfinden und das Panorama der einzigartigen Küste Mittelamerikas genießen können. Am zweiten Weihnachtstag geht die Entdeckungsreise in Bocas del Toro in Panama dann weiter, wo Sie der Anblick unzähliger Inseln erwartet und traumhafte Strände zum Badespaß einladen. Lernen Sie die Flora und Fauna der Region kennen und bestaunen Sie die Vielfalt der vielen Zugvögel, die sich jedes Jahr auf den Weg in dieses Paradies machen.

Dann geht es weiter mit einem Highlight, indem Sie den Panamakanal durchqueren und innerhalb eines Tages vom Atlantik in den Pazifik gelangen, um dann auf Isla de Coiba die einzigartige Naturlandschaft des Regenwaldes zu genießen und die urtümliche Welt der Tiere und Pflanzen um danach die einzigartige Welt Costa Ricas kennenzulernen. Unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch den Mangrovenwald und lassen Sie sich von der Artenvielfalt der Vögel begeistern, bevor es weitergeht nach Nicaragua.

In San Juan del Sur erwartet Sie das Masaya-Vulkanmassiv und der Santiago-Krater. Rechnen Sie damit, vom einzigartigen Panorama überwältigt zu werden, wenn Sie weiter nach Acajuta bei El Salvador reisen, wo Sie Vulkankegel, Kraterseen und die Flora und Fauna der Regenwälder erwarten, bevor Sie nach Puerto Quetzal in Guatemala gelangen, wo Sie die versunkene Mayastadt Tikal besuchen und die Landschaft zur Erkundung von Tempelruinen und Palästen einlädt. Wenn Sie dann in Acapulco ankommen, werden Sie so viel erlebt haben, dass Sie ihr ganzes Leben lang auf die Erinnerungen einer beeindruckenden Reise zurückgreifen werden können und sich für immer über die Schönheit der Küsten Mittelamerikas gewahr sein. Und wenn Ihnen danach ist, können Sie noch einen kurzen Aufenthalt in Mexiko City genießen, bevor es wieder nach Hause geht.

 

© Alysta – Fotolia.com

Das könnte Dich auch interessieren …

1 Antwort

  1. 13. Juni 2013

    […] Jahresbeginn bringt sie eine Karibik-Kreuzfahrt vor dem europäischen Winter in Sicherheit. Ausreichend Zeit die Vorteile der Queen Mary zu nutzen […]

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.