MS Europa Kreuzfahrt Manila – Shanghai

kreuzfahrten shangahiIhre 16-tägige Kreuzfahrt nach Shanghai startet am Abend in Manila mit der MS Europa. Sie haben die Möglichkeit in Manila noch an einem Vorprogramm teil zu nehmen, das einen Besuch des Inselparadieses Amanpulo vorsieht.

Nach einem Entspannungstag auf See gelangen Sie nach Kaohsiung in Taiwan.

Die pulsierende Hafenstadt zeigt sich in einem modernen Bild mit imposanten Wolkenkratzern. Aber auch die erhaltene alte chinesische Architektur zeigt sich auf einer Stadtrundfahrt zu dem Frühlings- und Herbst- Pavillon auf dem Lotussee und der Drachen- und Tiger-Pagode. Im Tempelkomplex von Fukuangshan bilden unzählige Buddhas in allen Größen einen magischen Anblick. Gekrönt wird dieser Anblick vom riesigen Buddha Amitaabha, der eindrucksvoll über das buddhistische Zentrum wacht.

Ein Tagesausflug nach Keelung in Taiwan

Einer der höchsten Wolkenkratzer der Welt ist der Taipei 101, den Sie in Taiwans Hauptstadt Taipeh sehen können. Er gilt als Wahrzeichen der Stadt. Ebenso sehenswert ist die Gedenkhalle, welche verschiedene traditionelle Architekturstile vereint und das Nationale Palastmuseum, welches die größte Sammlung an chinesischer Kunst besitzt. Der Drachenbergtempel ist Anziehungspunkt für viele Gläubiger, die mit ihren Räucherstäbchen einen unbeschreiblichen Duft im Tempel verbreiten. Die Stadt erwartet Sie mit schmalen Gassen und Märkten.
Erleben Sie die Ishigaki und Saki-Inseln um Japan

Auf einer Rundfahrt über Sakishima erwarten Sie traumhafte Anblicke von den herrlichen Stränden, dem grünen Dschungel und der malerischen Kabira-Bucht. Auf der kleinen Nachbarinsel Taketomi, die wie ein Eiland im Mittelmeer aussieht, haben Sie die Möglichkeit auf Erkundungstour mit einem Ochsenkarren zu gehen.

Eine Reise nach Kagoshima in Japan

Hier befindet sich der noch aktive Vulkan Sakurajima. Der heutige Iso-Park, ehemalige Sommerresidenz der Familie Shimazu, gilt als Beispiel für bezaubernde japanische Gartenkunst. Endlose Teefeldern und idyllischen Ortschaften, mit aus der Geschichte Japans erzählenden alten Samuraihäuser, warten außerhalb von Kagoshimas auf Ihren Besuch.

Nagasaki in Japan


Das Epizentrum der Atombombenexplosion von 1945, wobei damals große Teile der Stadt zerstört wurden,  liegt im Friedenspark von Nagasaki. Zu den ältesten Bauwerken Nagasakis gehört der aus den Zeiten der Ming-Dynastie stammende buddhistische Sofukuji-Tempel. Mit seinem chinesischen Zen-Garten lädt der Kofukuji-Tempel zur Entspannung ein. Der aus vulkanischem Massiv bestehende Unzen-Amakusa-Nationalpark erinnert noch heute mit seinen brodelnden Schlammlöchern, den Geysiren, sowie dem Schwefelgeruch, an seinen Ursprung.

Reisen Sie in die Republik Korea

Die Landschaft wird durch zahlreiche Berge und Flüsse geprägt. Sehenswert ist der farbenfrohe Fischmarkt, sowie ein Blick vom Pusan Tower über die Stadt. Das historische Kyongju ist geprägt durch die Shilla-Dynastie. Zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen heute die hier aus dem 7. bis. 10 Jahrhundert stammenden Pagoden, Statuen, Tempel und Königsgräber.

Die alte koreanische Kultur findet man immer noch zwischen Wolkenkratzern, Shopping-Malls, Restaurants und Leuchtreklamen. Der geheime Garten Biwon des Changdeokgung-Palastes inmitten der Metropole lädt zu einem Rundgang ein. Eine Teezeremonie mit Mönchen in einem Kloster lädt Sie zu einem stillen Ausflug in fernöstliche Rituale und buddhistische Traditionen ein.

Qingdao (Tsingtau) China

Deutsche Spuren kann man in Qingdao finden, da sie 24 Jahre lang unter deutscher Pracht stand, bevor sie wieder an China fiel. Eine ehemalige heilige Stätte der Quanzhen-Sekte, der Laoshan, ist heute ein wunderbares Ziel für einen Ausflug in die Natur.

Shanghai und China erleben

Nach einem weiteren Seetag erreichen Sie Shanghai in China. Der klassische Yu-Garten aus der Ming-Dynastie gilt als eine Ruheoase. Im Shanghai-Museum kann man eine der größten Sammlungen an chinesischer Kunst bestaunen. Eine unglaublichen Körperbeherrschung und auf die Bühne zaubernde Bilder verfolgen Sie am Abend während der Akrobatikshow bevor Sie am anderen Morgen ihre Heimreise antreten.

 

© jiongkai zhang – Fotolia.com

Das könnte Dich auch interessieren...