Flusskreuzfahrten und Schiffsreisen auf der Donau

DonauDie Donaukreuzfahrt ist der Klassiker unter den Keuzfahrten auf Flüssen. Entspannt entdecken Sie auf einer Donaukreuzfahrt eine Vielzahl der Länder Europas. Genießen Sie vom Schiff aus die schöne Donaulandschaft oder nehmen Sie an den vielen Ausflügen in die schönen Städte Europas teil. Eine tolle Mischung aus Landschaft und Kultur wartet auf Sie. Die Kreuzfahrt beginnt in der Drei-Flüsse-Stadt Passau und führt in die ungarische Metropole Budapest bis hin zum Donaudelta am schwarzen Meer. Lernen Sie viele verschiedene Großstädte von Ihrer charmanten Seite kennen und erleben Sie ein Stück der Geschichte von Europa. Die malerischen Ufer laden zum träumen ein. Sie können bei einerDonaukreuzfahrt selbst entscheiden an welchem Ort Sie einsteigen möchten. Es gibt feste Start- und Endpunkte. An Bord kann man an Deck die Sonne genießen und die schöna Landschaft an sich vorbeiziehen lassen. So können Sie sich entspannen und erholen.

 

Flusskreuzfahrt auf der Donau buchen

Flussfahrten Schiffsreisen auf der Donau

Die Schiffe achten sehr auf den Komfort, die Küche und bieten viele Entspannungs- und Freizeitmöglichkeiten. Für ein abendliches Unterhaltungsprogramm an dem Sie teilnehmen können ist gesorgt. Und wenn Sie dies nicht wünschen, so genießen Sie einen Sonnenuntergang und die Romantik. Dies bedeutet aber nicht, dass Sie die ganze Fahrt über auf dem Schiff verbringen müssen.
Das Kreuzfahrtschiff legt an lohnenden Orten an. So können Sie die kulturellen Kostbarkeiten und die Sehenswürdigkeiten einer Stadt kennen lernen und die Region erkunden. Besichtigen Sie zum Beispiel die schöne Ungarische Stadt Budapest und lassen Sie sich von der Vielfalt der Sehenswürdigkeiten verzaubern. Und statten Sie der liebevoll restaurierten Altstadt von Bratislava einen Besuch ab. Sie sollten in jedem Fall bis zum Ende mitfahren um das Donaudelta nicht zu verpassen. Kurz bevor sich dieDonau in das schwarze Meer ergießt wird Sie zu einer Wasserlandschaft aus Seen, Flüsschen und Kanälen. Man sollte sich auf den Besuch in manchen osteuropäischen Ländern entsprechend vorbereiten. Auch mit der Familie lässt sich so ein Urlaub gut verbringen, denn so können die Kinder einiges von der Geschichte und der Kultur kennen lernen. Sie erleben keinen Massentourismus und müssen um Liegen am Pool kämpfen. Ein echtes Appetithäppchen für Reisegourmets.

 

© RICO – Fotolia.com

 

1 Reaktion

  1. 9. Juni 2013

    […] Schiffsreisen und Flusskreuzfahrten auf der Donau…. […]